Wissenswertes

Wissenswertes rund um meine Themen. Schreibe mir, wenn du weitere Infos zu einem der Themen möchtest unter post@schneebesenundrosenkohl.de

  • Wissenswertes

    Die Bedeutung der Wasserqualität für den perfekten Kaffeegenuss

    Eine Tasse frisch gebrühten Kaffees am Morgen ist für viele Menschen der perfekte Start in den Tag. Doch wusstest du, dass neben der Auswahl der Kaffeebohnen und der Brühmethode auch die Wasserqualität einen entscheidenden Einfluss auf den Geschmack und das Aroma deines Kaffees hat?In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf die Bedeutung der Wasserqualität für einen guten Kaffee. Kaffee besteht zu etwa 98% aus Wasser, weshalb die Wahl des richtigen Wassers bei der Zubereitung eine Schlüsselrolle spielt. Die chemische Zusammensetzung des Wassers kann die Extraktion der Aromastoffe aus den Kaffeebohnen beeinflussen und somit den Geschmack des Endprodukts maßgeblich verändern. Diverse Faktoren sind zu beachten Härtegrad: Die Härte des Wassers wird durch den…

  • Durch die Kunst des Kaffeeröstens, die auf verschiedene verschiedene Art und Weise geröstet werden, entstehen umfangreiche Aromen.
    Wissenswertes

    Die Kunst des Kaffeeröstens

    Ein Blick auf verschiedene Röstmethoden Kaffee ist mehr als nur ein belebendes Getränk – er ist eine Leidenschaft, eine Kunstform und eine sensorische Reise. Die Kunst des Kaffeeröstens besteht nicht darin, aus grünen Kaffeebohnen braune zu machen. Es ist vielmehr die Art und Weise, wie Kaffeebohnen geröstet werden. Sie spielt eine entscheidende Rolle bei der Entfaltung der komplexen Aromen und Geschmacksrichtungen, die in einer Tasse Kaffee zum Ausdruck kommen. Von traditionellen Techniken bis hin zu modernen Innovationen gibt es verschiedene Methoden, um Kaffeebohnen zu rösten. Lass uns einen genaueren Blick auf diese faszinierende Welt werfen. 1. Trommelröstung: Tradition trifft auf Präzision Die Trommelröstung ist eine der ältesten und traditionellsten Methoden des Kaffeeröstens. Hierbei…

  • Wissenswertes

    Caffè sospeso: Die Kunst der großzügigen Kaffeekultur

    In den Straßen Italiens hat sich eine einzigartige und herzerwärmende Tradition entwickelt, die die Essenz der Großzügigkeit und Solidarität verkörpert – der “Caffè sospeso”. Diese charmante Geste ist in den italienischen Kaffeehäusern fest verankert und hat längst auch internationale Bekanntheit erlangt. Der Begriff “Caffè sospeso” lässt sich mit “ausgesetzter Kaffee” oder “hängender Kaffee” übersetzen. Die Idee dahinter ist denkbar einfach, aber ihre Wirkung ist umso bedeutender. Wenn ein Kaffeeliebhaber in einem Café einen Kaffee bestellt, bezahlt er nicht nur für seine eigene Tasse, sondern auch für eine zusätzliche Tasse Kaffee. Diese zusätzliche Tasse bleibt “ausgesetzt” und kann von einem späteren Gast in Anspruch genommen werden. Eine Tradition aus dem 19.Jahrhundert Die Tradition des…

  • Wissenswertes

    Wie gesund ist Kaffee?

    Kaffee und Gesundheit: Eine belebende Tasse voller Vorzüge Kaffee ist eines der beliebtesten Getränke weltweit und wird von Millionen von Menschen täglich genossen. Neben seinem charakteristischen Geschmack und dem anregenden Effekt auf die Sinne wird Kaffee auch oft in Verbindung mit möglichen Auswirkungen auf die Gesundheit diskutiert. In den letzten Jahren haben zahlreiche Studien das Verhältnis zwischen Kaffee und der Gesundheit untersucht. Die Ergebnisse zeigen, dass moderate Kaffeekonsum mit einigen gesundheitlichen Vorteilen verbunden sein kann. Steigerung der Wachsamkeit Ein positiver Aspekt des Kaffees ist seine Fähigkeit, die geistige Wachsamkeit zu steigern. Dank des enthaltenen Koffeins, einem natürlichen Stimulans, kann Kaffee helfen, die Konzentration und Aufmerksamkeit zu verbessern. Viele Menschen nutzen diese Eigenschaft, um…

  • Wissenswertes

    Handgefilterter Kaffee vs. Klassische Kaffeemaschine: Ein Geschmacksvergleich

    Ein guter Kaffee am Morgen ist für viele Menschen der perfekte Start in den Tag. Doch wie bereitet man diesen am besten zu? In der heutigen Welt der Kaffeemaschinen und Kaffeekapseln kann es schwierig sein, die richtige Wahl zu treffen. In diesem Artikel werden wir den handgefilterten Kaffee mit der klassischen Kaffeemaschine vergleichen und die Vor- und Nachteile beider Methoden betrachten. Der handgefilterte Kaffee, auch bekannt als Pour-over-Kaffee, erfreut sich in den letzten Jahren wachsender Beliebtheit. Bei dieser Methode wird das Wasser von Hand über das Kaffeepulver gegossen, während es durch einen Filter in eine Tasse oder eine Kanne läuft. Dieser Prozess erfordert etwas Geduld und Aufmerksamkeit, aber die Belohnung ist ein intensiver…

  • Wissenswertes

    Arabica vs. Robusta

    Ein Blick auf den Unterschied zwischen den beiden Kaffeebohnentypen Ein guter Kaffee ist ein wahrer Genuss und ein unverzichtbarer Bestandteil des täglichen Lebens für viele Menschen weltweit.Doch die Welt des Kaffees ist komplex und vielfältig, mit einer Fülle von Sorten, Röstungen und Anbaumethoden. Eine wichtige Unterscheidung liegt dabei in den beiden Hauptarten von Kaffeebohnen: Arabica und Robusta. In diesem Artikel werfen wir einen genaueren Blick auf den Unterschied zwischen diesen beiden Bohnensorten und ihre jeweiligen Eigenschaften. Arabica – die Anspruchsvolle Arabica-Bohnen gelten als die hochwertigeren und anspruchsvolleren der beiden Sorten. Sie machen etwa 70% der weltweiten Kaffeeproduktion aus und sind bekannt für ihren feinen Geschmack und ihr komplexes Aroma. Arabica-Bohnen werden oft als…

  • Wissenswertes

    Cascara – die spannende Welt der Kaffeekirschen-Schale

    Ein Großteil der Kaffeetrinker weltweit liebt das aromatische Heißgetränk, das sie am Morgen belebt und den Tag angenehm beginnen lässt. Doch während der Kaffeebohne meistens die volle Aufmerksamkeit gewidmet wird, gibt es ein oft übersehenes Juwel, das eine ganz eigene Geschichte erzählt – Cascara. Cascara ist der getrocknete Schalenüberrest der Kaffeekirsche, aus der die Kaffeebohnen gewonnen werden. Übersetzt aus dem Spanischen bedeutet Cascara “Haut” oder “Schale”, und genau das ist es, was sie ist – die äußere Hülle der Kaffeekirsche.Während die Bohnen zur Kaffeeherstellung verwendet werden, landet die Cascara normalerweise im Müll oder wird als Düngemittel verwendet. Casacara – ein neu entdecktes Produkt In den letzten Jahren hat Cascara jedoch eine bemerkenswerte Transformation…

  • Kaffeefarmer auf dem Weg von der Plantage zum Exporthafen
    Wissenswertes

    Direct Trade: Der direkte Handel mit Kaffee

    Ein aufstrebender Trend in der Kaffeewelt ist der sogenannte Direct Trade, bei dem Kaffeebauern direkt mit Röstern und Händlern zusammenarbeiten, um hochwertigen Rohkaffee zu produzieren und zu verkaufen. Diese Form des Handels hat in den letzten Jahren an Beliebtheit gewonnen, da sie zahlreiche Vorteile sowohl für die Bauern als auch für die Kaffeeliebhaber bietet. Direkte Verbindung zum Erzeuger Der Direct Trade ermöglicht den Kaffeebauern eine direkte Verbindung zu den Käufern ihres Kaffees. Dadurch haben sie die Möglichkeit, ihre Produkte zu einem gerechten Preis zu verkaufen, der oft über dem liegt, was sie auf dem herkömmlichen Markt erhalten würden. Indem Zwischenhändler ausgeschlossen werden, erhalten die Bauern einen größeren Anteil am Verkaufserlös und somit eine…

  • Wissenswertes

    Die lange Reise des Kaffees

    Nachdem der Rohkaffee auf der Plantage aufbereitet wurde, beginnt der Transportprozess, um ihn zum Hafen zu bringen und von dort aus zum Importhafen, bevor er schließlich zur Rösterei gelangt.Dieser Teil der Kaffeelieferkette ist entscheidend, um sicherzustellen, dass der Kaffee in bester Qualität und Frische bei den Röstereien ankommt. Von der Plantage zum Hafen Der Transport vom Plantagenstandort zum nächstgelegenen Hafen erfolgt normalerweise über Straßen oder in einigen Fällen auch über Schienen.Der Kaffee wird in speziellen Containern oder Jutesäcken verpackt und auf Lastwagen oder Güterzüge verladen. Die sorgfältige Beladung und Sicherung der Ladung sind von großer Bedeutung, um mögliche Beschädigungen während des Transports zu vermeiden. Am Hafen angekommen, wird der Rohkaffee zur Verschiffung vorbereitet.…

  • Wissenswertes

    Ernte und Aufbereitung der Kaffeekirschen

    Die Kaffee-Ernte ist ein aufwändiger und wichtiger Prozess in der Kaffeeproduktion. Die Erntezeit variiert je nach Region und Kaffeesorte, aber im Allgemeinen findet sie einmal im Jahr statt. Die Ernte kann entweder von Hand oder maschinell erfolgen. Die Ernte von Hand Die Handpflückung wird häufig bevorzugt, da sie die beste Qualität garantiert.Es ist jedoch auch die aufwändigste Methode, da jeder Kaffeebaum mehrmals während der Erntezeit besucht werden muss. Die Pflücker wählen nur die reifen Kaffeekirschen aus und lassen die unreifen Früchte am Baum, damit sie später geerntet werden können. Diese Selektion ist entscheidend für die Qualität des Kaffees. Ein erfahrener Pflücker kann pro Tag etwa 80 bis 100 kg Kaffeekirschen ernten. Die maschinelle…