Ernte und Aufbereitung der Kaffeekirschen

Die Kaffee-Ernte ist ein aufwändiger und wichtiger Prozess in der Kaffeeproduktion. Die Erntezeit variiert je nach Region und Kaffeesorte, aber im Allgemeinen findet sie einmal im Jahr statt. Die Ernte kann entweder von Hand oder maschinell erfolgen.

Die Ernte von Hand

Die Handpflückung wird häufig bevorzugt, da sie die beste Qualität garantiert.
Es ist jedoch auch die aufwändigste Methode, da jeder Kaffeebaum mehrmals während der Erntezeit besucht werden muss. Die Pflücker wählen nur die reifen Kaffeekirschen aus und lassen die unreifen Früchte am Baum, damit sie später geerntet werden können. Diese Selektion ist entscheidend für die Qualität des Kaffees.

Ein erfahrener Pflücker kann pro Tag etwa 80 bis 100 kg Kaffeekirschen ernten.

Die maschinelle Ernte

Maschinelle Erntemethoden haben in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen. Dabei wird eine Maschine verwendet, die die Kaffeekirschen vom Baum schüttelt.
Diese Methode ist schneller als die Handpflückung, kann jedoch nicht so selektiv sein und erfasst auch unreife oder überreife Kirschen.

Die maschinelle Ernte wird daher oft für Kaffee mit niedrigerer Qualität verwendet.

Die Aufbereitung
Aufbereitung des Rohkaffees erfolgt entweder wie hier nass oder auch trocken

Nach der Ernte werden die Kaffeekirschen aufbereitet, um die Kaffeebohnen zu extrahieren.
Die meisten Kaffeebauern verwenden eine der beiden Hauptmethoden: die nasse oder die trockene Aufbereitung.

Bei der nassen Aufbereitung werden die Kirschen gewaschen und das Fruchtfleisch entfernt, bevor die Kaffeebohnen getrocknet werden.
Bei der trockenen Aufbereitung werden die Kirschen in der Sonne getrocknet, bevor das Fruchtfleisch entfernt wird.

Die Qualität des Kaffees hängt von vielen Faktoren ab, einschließlich des Erntezeitpunkts, der Erntemethode und der Aufbereitungsmethode.

Ein erfahrener Kaffeebauer wird sorgfältig darauf achten, dass jeder Schritt des Prozesses optimal durchgeführt wird, um die höchstmögliche Qualität zu gewährleisten.

Insgesamt ist die Kaffee-Ernte ein entscheidender Schritt in der Kaffeeproduktion. Die richtige Auswahl und Handhabung der Kaffeekirschen ist entscheidend für die Qualität des Kaffees.

Während die Handpflückung oft bevorzugt wird, haben maschinelle Erntemethoden in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen. Unabhängig von der Methode ist eine sorgfältige Auswahl und Handhabung der Kaffeekirschen unerlässlich, um einen erstklassigen Kaffee zu produzieren.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert